Der Veranstalter

Das Festival wird vom St. Nicolaiheim Sundsacker e.V. ausgerichtet. 
Der Verein mit Sitz in Kappeln beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Inklusion und möchte im Bereich Kunst und Kultur neue Forschungen, Veranstaltungen und Diskussionen voranbringen und dazu beitragen, das verantwortungsvolle Miteinander von Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen zu fördern.  

Auf dem Gelände sind  rollstuhlgerechte Gebäude, Toiletten, Wege und Räume vorhanden. Dennoch handelt sich um einen Naturraum, der auch Barrieren birgt. 


EVENT NATURE

Das Gelände in Sundsacker, gegenüber von Arnis an der Schlei ist zur Hälfte an Event Nature verpachtet. In Zusammenarbeit mit dem St. Nicolaiheim e.V. wird das Gelände gemeinsam für ein Wochenende zum Kunstparadies umgebaut.

EVENT NATURE bietet seit über 10 Jahren erlebnispädagogische Kurse und Abenteuercamps an der Schlei und in Skandinavien an. Erlebnispädagogik ist für EVENT NATURE nicht nur eine Marketingstrategie.  Die Unternehmensphilosophie ist mit der Natur als Kulisse für neue Erlebnisse und nachhaltige Erfahrungen eng verbunden. Es geht darum, sie zu bewahren und in Aktionen einzubeziehen.

Die erlebnispädagogische Arbeit konzentriert sich auch darauf, den Menschen in seiner Persönlichkeit zu stärken, sein soziales Handeln zu unterstützen und zu fördern. 

In diesem Sinne passt der Festivalsgedanke von Toleranz, Miteinander und künstlerischem Austausch gut auf ein Gelände, wo der Gedanke „im Freien zu sein“ unmittelbar zum Leben dazugehört.